Tönsbergerkundung

30.05.2020, 14:00 Uhr - 17:30 Uhr

Ab 16 Jahre

Leitung: Michael Stanke

Beginn und Ende: Am Museum

Preis pro TN: 15€

Mindestteilnehmer*innenzahl: 5

Der Tönsberg ist eine bedeutende vor- und frühgeschichtliche Höhensiedlung auf dem Kamm des Teutoburger Waldes. Unter fachkundiger Leitung sind bronzezeitliche Hügelgräber, Wall- und Befestigungsanlagen aus dem 3. vorchristlichen Jahrhundert bis zur sächsischen Zeit, die Ruine der Antoniuskapelle und die Sachsen-Quelle zu entdecken.

Bitte bringen Sie ein wenig Kondition und gutes Schuhwerk mit. Verpflegung und Wasser ist nicht enthalten, eine kurze Besichtigung des Museums ist in die Wanderung eingebunden.