Geführte Tönsbergwanderung

04.09.2022, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr

Der Tönsberg ist nicht nur ein beliebtes Ziel für Wanderlustige, sondern bietet auch viele Möglichkeiten, sich mit der Geschichte zu beschäftigen.
Auf einer geführten Wanderung spüren die Teilnehmenden diese historischen Spuren gemeinsam auf und erhalten wunderschöne Ein- und Ausblicke rund um den Tönsberg! Es geht ein Stück des Hermannsweges entlang, vorbei an bronzezeitlichen Hügelgräbern und hin zur Befestigungsanlage auf dem Tönsberg. Wir betreten die Befestigungsanlage durch das Hauttor im Westen, wandern zur Ruine der Antoniuskapelle und verlassen die Anlage durch das Südtor Richtung Wassertretbecken. Hier finden eure Füße Abkühlung! Anschließend geht es durch den Oerlinghauser "Amazonas".

Start und Ende der Wanderung sind am Museumshop!

Um eine Anmeldung wird bis  28. August 2022 gebeten!
Die Teilnahme an der fachkundig geführten Wanderung kostet 10 Euro pro Person.

Für vorab Interessierte ist dieser Blog-Artikel zum Namen des Tönsberges empfehlenswert!